Homepage Service

Wir erstel­len für Sie eine kom­plet­te Home­page auf Basis von Word­Press.

Word­Press ist eine Web-Soft­ware, mit der Moder­ne Inter­net­prä­sen­zen, Web­sites, Blogs und Online-Shops erstellt wer­den. Quel­le : Word­Press DE

Webspace und Domain :

1.) Den ent­spre­chen­den Webspace nach Ihren Wün­schen für Sie aus­fin­dig machen, das kann ein exter­ner Hos­ter sein wie z.b. Stra­to oder Fuyo­net oder Hos­ting auf unse­ren Ser­vern. Das ist voll­kom­men fle­xi­bel und rich­tet sich unter ande­rem auch danach was für eine Grö­ße Ihre fer­ti­ge Web­sei­te am Ende hat bzw. wel­che Funk­tio­nen die Sei­te beinhal­tet. Das kann ein ein­fa­cher Webspace oder ein VPS-Ser­ver bzw. ein Root-Ser­ver sein. Im Ide­al­fall haben Sie viel­leicht schon einen eige­nen Ser­ver, dann fällt die­ser ers­te Punkt natür­lich weg.

2.) Die Domain. Auch hier gibt es ver­schie­de­ne Anbie­ter, wir emp­feh­len immer die Domain getrennt vom Web­hos­ting zu regis­trie­ren. Haben Sie schon eine eige­ne Domain, fällt die­ser Punkt weg.

Der Ser­vice :

1.) Auf­set­zen des Grund­sys­tems inkl. wich­ti­ger Plugins. In der Regel sind das fol­gen­de Plugins : Jet­pack für Sicher­heit und Ver­bin­dung zu den sozia­len Net­works wie z.b. Face­book. Sta­tis­ti­ken. Und natür­lich ein opti­mier­tes SEO-Plugin.

2.) Wei­te­re Plugins die sich nach Ihren Bedürf­nis­sen rich­ten. Bei­spiel : Sie wol­len ein kom­plet­tes Shop-Sys­tem rea­li­sie­ren, dann kommt Woo Com­mer­ce hin­zu.

3.) Das Tem­pla­te, sprich das Design Ihrer Sei­te. Alle Tem­pla­tes von uns ent­spre­chen den neus­ten tech­ni­schen Vor­ga­ben und sind respon­si­ve aus­ge­legt was bedeu­tet die Sei­te passt sich auto­ma­tisch dem Gerät an auf dem Sie betrach­tet wird. Also PCs, Tablets oder Smart­pho­nes.

4.) Ein­pfle­gen der Inhal­te : Tex­te und Gra­fi­ken, Logos, von Ihnen gelie­fert oder von uns erstellt.

5.) Die Sei­te ist durch ein ent­spre­chen­des Plugin ver­bun­den mit Goog­le, Bing und Yahoo. Das bedeu­tet Ihre Sei­te ist den Such­ma­schi­nen bekannt, das hat aber kei­ne (kann aber) Aus­wir­kung auf die Posi­ti­on der Sei­te in den Such­ma­schi­nen. Ihre Sei­te kann je nach Such­wort auf der ers­ten Sei­te sein , das hängt aber mit ver­schie­de­nen Fak­to­ren zusam­men wie z.b. den Mit­be­wer­bern oder wie stark das Such­wort umkämpft ist. Um Ihre Chan­cen zu erhö­hen auf eine vor­de­re Posi­ti­on bie­ten wir unter den Extras einen wei­te­ren Ser­vice an.

Extras :

1.) Word­Press bie­tet die Mög­lich­keit das Sie selbst die Inhal­te ver­wal­ten kön­nen bzw. neue erstel­len. Das ist kein gro­ßes Pro­blem und wir wei­sen Sie ger­ne ein. Soll­ten Sie sich das nicht zutrau­en oder kön­nen aus Zeit­grün­den die­se Opti­on nicht wahr­neh­men, bie­ten wir an das für Sie zu über­neh­men.

2.) Das Pro­blem der Backlinks. Damit eine Sei­te in den Such­ma­schi­nen eine gute Posi­ti­on erreicht bedarf es einer Stra­te­gie und die setzt sich zusam­men aus der Prä­senz in den sozia­len Netz­wer­ken und Links, die zu Ihrer Sei­te füh­ren. Es kommt bei den Backlinks nicht auf die Anzahl an, son­dern auf die Qua­li­tät. Und da kön­nen wir Ihnen hel­fen. Wir kön­nen nicht garan­tie­ren das Sie auf Nr.1 in Goog­le ste­hen wer­den (das kann kei­ner), aber wir kön­nen das best­mög­li­che tun damit Sie Erfolg mit Ihrer Sei­te haben.

3.) Die sozia­len Netz­wer­ke und die opti­ma­le Nut­zung in Ver­bin­dung mit Ihrer Inter­net­sei­te. Wir ste­hen an Ihrer Sei­te und geben Ihnen Tips wie Sie erfolg­reich damit arbei­ten kön­nen.

Alle die­se Punk­te sind fle­xi­bel gestal­tet und modu­lar auf­ge­baut. Es rich­tet sich alles danach wel­ches End­ergeb­nis Sie wün­schen.

Web-Hosting : Shared Hosting oder eigene Server ?

Wenn man für den eige­nen Inter­net-Auf­tritt mit Ange­bo­ten wie Online-Shop, Blogs, etc. kei­nen eige­nen Ser­ver betrei­ben kann oder will, kann man dies an einen Web­hos­ter dele­gie­ren. Der stellt die Rech­ner­ka­pa­zi­tä­ten und deren Admi­nis­tra­ti­on zur Ver­fü­gung, sodass man sich nur noch um den Auf­bau und die Inhal­te sei­ner Web­sei­te küm­mern muss. Die Ange­bo­te sind viel­fäl­tig, und ins­be­son­de­re Sicher­heit, Zuver­läs­sig­keit und Ser­vice sind bei der Aus­wahl eines Web­hos­ting-Anbie­ters zu beach­ten. Wor­auf es dabei genau ankommt, ist bei www​.home​page​-erstel​len​.de genau beschrie­ben. Die ers­te Ent­schei­dung betrifft den Umfang des Ser­vices.

Sha­red Hos­ting

Dies ist die kos­ten­güns­ti­ge Vari­an­te, sei­ne eige­ne Web­sei­te online zu stel­len. Der Anbie­ter stellt Rech­ner­ka­pa­zi­tät auf einem Ser­ver zur Ver­fü­gung und ist für die Ver­wal­tung allein zustän­dig. Die­ser Ser­ver wird auch von ande­ren Kun­den genutzt. Vor­tei­le sind der gerin­ge Preis und die voll­stän­di­ge Ver­ant­wor­tung für den Betrieb durch den Web­hos­ter. Dafür sind die Mög­lich­kei­ten in Bezug auf Soft­ware und Kon­fi­gu­ra­ti­on aller­dings auch ein­ge­schränkt. Da die Ser­ver durch meh­re­re Web­sei­ten­be­trei­ber genutzt wer­den, kann es bei hohem Traf­fic zu Eng­päs­sen bei Lade­zei­ten kom­men.

Root-Ser­ver und Mana­ged Ser­ver

Wer eine fle­xi­ble­re und indi­vi­du­el­le Lösung für sei­nen gehos­te­ten Web­auf­tritt braucht, muss sei­nen eige­nen Ser­ver mit vol­ler Kon­trol­le haben. Der Ser­ver wird in der Regel gemie­tet, kann aber auch gekauft wer­den. Einen Root-Ser­ver muss der Web­sei­ten-Betrei­ber voll­stän­dig eigen­ver­ant­wort­lich kon­fi­gu­rie­ren und admi­nis­trie­ren. Man kann jedes Soft­ware-Paket instal­lie­ren und den Web­auf­tritt tech­nisch per­fekt anpas­sen, zum Bei­spiel was Seo Hos­ting angeht. Der Auf­wand ist dafür aber auch fast genau so hoch, als wenn die Ser­ver im eige­nen Haus ste­hen wür­den. Daher gibt es als Alter­na­ti­ve den Mana­ged Ser­ver, bei dem Admi­nis­tra­ti­on und Betrieb des Ser­vers an den Web­hos­ter dele­giert wer­den.